Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT

Dr. phil., Privatdozent, apl. Prof., Akademiedirektor Günter Frank

dr frankHag9∂melanchthon com


Kurzvita

Günter Frank, geboren am 15.09.1956 in Arnstadt/Thüringen, Studium von Theologie, Psychologie und Philosophie in Warschau, Erfurt und Vallendar/Rhein; 1986-1991 Assistent am philosophischen Lehrstuhl des Philosophisch-Theologischen Studiums in Erfurt; 1994 Promotion an der päpstlichen Universität Gregoriana; 1993-1995 fellowship der University of Chicago, Studium der Religionswissenschaft und Religionsphilosophie, weitere Forschungsaufenthalte an der Herzog August Bibliothek in Wolfenbüttel und am Warburg-Institute der University of London. Forschungsstipendien des Deutschen Akademischen Austauschdienstes (DAAD) und der Deutschen Forschungsgemeinschaft. Seit 1997 Lehrbeauftragter und seit 2001 Privatdozent für Philosophie an der Freien Universität in Berlin, seit 1998 Kustos des Melanchthonhauses in Bretten, seit 2004 Direktor der Europäischen Melanchthon-Akademie Bretten, seit 2016 außerplanmäßiger Professor am Karlsruher Institut für Technologie.

Lehr- und Forschungsschwerpunkte

  • · Philosophie und Wissenschaftsgeschichte der Neuzeit
  • · Religionsphilosophie,
  • · Systematische Theologie im Mittelalter und in der Zeit der Reformation
  • · Humanismusforschung
  • · Geschichte der Philosophie

 

Veröffentlichungen