Home | Impressum | Datenschutz | Sitemap | KIT
Sekretariat

Erika Schwarzenberger
+49 721 608-48832

Yvonne Siegrist
+49 721 608-42149

Geb. 09.20
Douglasstraße 24
4. OG, Raum 513

Sprechzeiten:
Mo, Mi, Do, 9-12h
oder nach Vereinbarung

E-Mail

Aushänge und Bekanntmachungen

dfg_snf
DFG-SNF Projekt zum Überlegungsgleichgewicht

DFG und SNF fördern ein Vorhaben von Claus Beisbart (Uni Bern) und Gregor Betz (KIT) zur formalen Modellierung der Methode des Überlegungsgleichgewichts.

tagesschau
Tagesschau

David Lanius vom Institut für Philosophie/DebateLab hat das Projekt "Deutschland spricht" [link] in der Tagesschau vorgestellt.

Zum Interview...
 
Was schulden wir künftigen Generationen Herausforderung Zukunftsethik
Workshop mit Kirsten Meyer (HU Berlin)

Workshop und Diskussion über das Buch „Was schulden wir künftigen Generationen? Herausforderung Zukunftsethik“ (Reclam 2018) von Kirsten Meyer am 5.12.2018. Anmeldeschluss 30.11.2018.

Weitere Informationen
argdown
Argument Mapping Software

Im DebateLab am Institut für Philosophie wurde eine neue, frei verfügbare Software für die Analyse und Darstellung komplexer Argumentation entwickelt.

Argdown Projekt...
 
mopp
MOPP in Scopus

Die Zeitschrift Moral Philosophy and Politics (Editor-in-chief: Michael Schefczyk. Managing editor: Christoph Schmidt-Petri) ist nach erfolgreicher Begutachtung in den renommierten Scopus Index aufgenommen worden.

MOPP Homepage...
koll
Institutskolloquium (WS 18/19)

Im Wintersemester 2018/19 tragen im Institutskolloquium vor: Kirsten Meyer (HU Berlin), Johanna Thoma (LSE), Tim Hennung (U Stuttgart), Anna-Maria Eder (U Köln).

Programm...

 
welcome
Erstsemesterbegrüßung 2018

Am 15. Oktober 2018 begrüßen wir unsere Erstsemester in den Studiengängen B.Ed. Philosophie/Ethik und B.A. Euklid.

Programm...

ashley
DAAD Fellow

Kevin Ashley, Experte in AI and Argumentation von der University of Pittsburgh, ist im Mai 2018 als DAAD Fellow zu Gast am Institut für Philosophie / DebateLab.

Homepage Prof. Ashley
 
Foto Seidel
Neuberufung Prof. Christian Seidel

Das Institut freut sich über die Berufung von Christian Seidel auf die Professur für Philosophische Anthropologie im Institut für Philosophie zum Sommersemester 2018!

MOPP
Moral Philosophy and Politics

Moral Philosophy and Politics (MOPP) ist eine internationale Zeitschrift, die philosophische Beitrage zu Themen von öffentlicher Relevanz publiziert. Editor-in-chief: Michael Schefczyk. Managing editor: Christoph Schmidt-Petri.

MOPP Homepage
 
KOLLOQUIUM
Institutskolloquium (SoSe 2018)

Im Sommersemester 2018 tragen im Institutskolloquium vor: Kevin Ashley (University of Pittsburgh), Martin Langanke (Universität Greifswald), Martin Peterson (Texas A&M University), Jan Gertken (HU Berlin), Christine Bratu (LMU München).

Programm...

Mitarbeitersuche
Ausschreibung Akademische/r Mitarbeiter/in

Am Institut für Philosophie für Philosophie ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als akademische/r Mitarbeiter/in zu besetzen (100% TV-L E13). Bewerbungsfrist: 11. März 2018

Ausschreibung…
 
Philip Schofield
Vortrag Philip Schofield: Jeremy Bentham - Philosopher and Reformer

Tuesday 14.02. at 18:30-20:00 in building 20.30 at room R. 0.014.

Philip Schofield is Professor of the History of Legal and Political Thought, Director of the Bentham Project and General Editor of the Collected Works of Jeremy Bentham.

Infos zu Philip Schofield
Erasmus_Logo
Erasmus

Es sind noch Erasmus-Plätze 2018 verfügbar! Die nächste Infoveranstaltung ist am 10.1., die Bewerbungsfrist läuft bis zum 10.2. Weitere Informationen auf den Seiten des ISTO und hier:

Informationen zu Erasmus+
 
ISUS Logo
ISUS 2018

Die 15. Konferenz der International Society for Utilitarian Studies (ISUS) fand vom 24.-26.7.2018 am KIT statt. Das Konferenzthema ist "Utility, Progress, and Technology". Weitere Informationen unter http://www.isus2018.de

CMS
Probleme mit dem CMS?

Seit dem WS 17/18 ist Dr. Christoph Schmidt-Petri Prüfungskoordinator für Euklid und Philosophie/Ethik. Wenn Sie sich nicht anmelden können oder ähnliche Probleme mit dem CMS haben, wenden Sie sich bitte direkt an ihn.

Mitarbeiterseite...
 
Kolloquium
Institutskolloquium

Im Wintersemester 2017/18 tragen im Institutskolloquium vor: Nicola Mößner (Aachen), Claus Beisbart (Bern) und Urs Thurnherr (Karlsruhe).

Programm...

Philo Plus X
Neuer Studiengang

Kombinieren Sie Philosophie mit einem zweiten Hauptfach Ihrer Wahl am KIT und halten Sie sich so viele Optionen nach dem Bachelor-Studium offen!

Mehr zum B.Ed. Philosophie...
 
Kolloquium
Institutskolloquium (SoSe 2017)

Im Sommsersemester 2017 tragen im Institutskolloquium vor: Eva-Maria Jung (Münster), Thomas Schmidt (Berlin), Francis Cheneval (Zürich), Pieter Vermass (TU Delft), Florian Fischer (Universität Bonn)

Programm...
Singer
Gastwissenschaftler

Dan Singer von der University of Pennsylvania wird im Juni 2017 als Gastwissenschaftler das Institut besuchen und im Rahmen des DebateLabs an gemeinsamen Workshops teilnehmen.

Zur Person...
 
Schmidt-Petri
Vertretung Professur SoSe 2017

Im Sommersemester 2017 vertritt Christoph Schmidt-Petri die vakante W3 Professur für Philosophische Anthropologie.

Mitarbeiterseite...
GUS
Gesellschaft für Utilitarismusstudien

Die Gesellschaft für Utilitarismusstudien e.V. (GUS) ist eine Vereinigung von am Utilitarismus interessierten Wissenschaftlern. Sie hat sich im Februar 2016 am Institut für Philosophie  gegründet.

Webseite der GUS...
 
Foto Brun
ITZ-Fellow

Georg Brun (Uni Bern) wird als ITZ-Fellow im Mai 2017 am Institut für Philosophie tätig sein.

Zur Person...